Loca La Flor

Schmuck – kreativ, vielfältig – einfach anders.
So wie Simone Lencina und Ihr Mann ist auch Ihr Schmuck eine Symbiose zweier Kulturen.
Das Deutsch-Argentinische Ergebnis kann sich sehen lassen, wie wir finden.

Arte Indio

Arte Indio ist eine alternative Handelsorganisation mit dem Ziel Handwerker aus Lateinamerika zu unterstützen und zu fördern.
Mit dem Fairen Handel von vorwiegend kunsthandwerklichen Produkten, die in Lateinamerika eine lange Tradition haben, möchte Arte-Indio den kulturellen Austausch beleben und Ihnen als Besucher die Traditionen Lateinamerikas näher bringen. Ein Besuch beim Stand lohnt sich also gleich mehrfach.

La Carteria

La Cartería ist eine Ledermanufaktur, die aus der Leidenschaft für Lederhandarbeit geboren ist.
Die Wurzeln von La Cartería stammen aus der Werkstatt von Cesar Giraldo, dem „Taller Manual del Cuero”, in der seit 1989 in Bogotá, Kolumbien, Leder-Kunsthandwerk betrieben wird.
Präsentiert werden euch Taschen und Accessoires aus hochwertigem Rind- und Wildleder, die in 100%-iger Handarbeit gefertigt werden.
Wir finden’s klasse und freuen uns über die Lederunikate und Mariana Jaimes auf dem Markt der Völker.

Kinfolkz

Kinfolkz ist Mode mit Herz.
Die Philosophie hinter dem Label lässt sich dabei kurz zusammenfassen:
Anspruchsvolles Design mit nachhaltigen Materialien.
Durch die Kombination von modernen Designs mit traditioneller Herstellung schafft Kinfolkz eine Brücke zwischen kleinen Gemeinschaften und dem modernen Markt.
Das Endprodukt: Einzigartige Produkte von wundervoller Qualität die jeweils ihre ganz eigene Geschichte erzählen.

AYNI

AYNI ist der Name einer Kooperative die sich aus verschiedenen Kleinstunternehmen und -Bauern in Peru zusammengeschlossen hat um Ihre Waren zu vertreiben.
Herausgekommen sind farbenfrohe und handgestrickte Produkte aus den Anden.

Tunupa

Seit vielen Jahren vertritt Tunupa in Deutschland und im Alpenraum als Familienbetrieb die Andenkultur. Tunupa ist ein Familienunternehmen underzeugt selbst einen Teil des interessanten Angebotes. Bei allen Kunsthandwerkprodukten ist Qualität, Originalität und traditionelle Essenz erlebbar.

 

Telefon: 089 / 84 13 833
E-Mail: info@nulltunupa-shop.de
Website: www.tunupa.de

Peru Art

Schon zu Zeiten der Inkas wurde Alpaka-Wolle als Vlies der Götter verehrt. Nichts ist einzigartiger als diese Naturfaser. Ihr weicher, seidiger Griff, das edle Aussehen, das komfortable Tragegefühl und die unkomplizierte Pflege machen Alpaka-Strickwaren von PeruArt aus Alpakawolle zu etwas ganz Besonderem. PeruArt verkauft wunderbar weich und angenehm warme Produkte mit jahrelangem Tragekomfort.

Telefon 0173 / 211 23 26
E-Mail: info@nullperu-art.de
Website: www.Peru-Art.de

Schlagwörter

pakilia

Bei pakilia wird hochwertiger Fair Trade-Schmuck aus Sterlingsilber verkauft. Jedes Schmuckstück ist einzigartig, da die edlen Produkte in liebevoller Handarbeit in Taxco, Mexiko gefertigt werden. Die Produkte kommen direkt von den mexikanischen Kunsthandwerkerfamilien ohne Zwischenhändler. Dadurch können die Material- und Verarbeitungsqualität direkt kontrolliert und Kundenwünsche in besonderem Maße berücksichtigt werden.

 

Telefon: 07358 / 425 69 01
E-Mail shop@nullpakilia.com
Website: www.pakilia.com

Luna Viva

Fröhlich-bunte Farben, weiche Formen, Glas, Keramik, Textilien, Schmuck aus Glasperlen und Silber, Herzen in unterschiedlichen Größen und Farben – die Angebotsfülle bei Luna Viva ist überwältigend. Mexikanisches Flair umfängt alle und das Auge weiß nicht, wohin es zuerst blicken soll.

Luna Viva ist sich der sozialen und ökologischen Verantwortung bewusst und vertreibt deswegen fair gehandelte Waren und legt großen Wert auf umweltfreundliche Produkte, Materialien und Herstellungsprozesse.

 

Telefon: 07181 / 47 49 325
E-Mail: info@nullluna-viva.com
Website: www.luna-viva.com